Castel Corona

" Restaurant, Pizzeria "


Die Herkunft




Nicht nur ein Restaurant, eine Geschichte, eine Familie, hier ist, wie Castel Corona beschreibt sich heute. Eine Aktivität, die ist im Jahr 1900 mit Emma und ihre Mann Elio begonnen, und reichte vom Vater auf den Sohn seit drei Generationen.

Ein Ort, wo jeder von uns hat ein Stück von sich selbst gesetzt, die hat vom Tabakbar - Trattoria in bekannten Restaurant gedreht und berühmten von jedem, der für die traditionellen Aromen von Trentino suchen.

Biologische Produkte

  • Alles
  • Restaurant
  • Pizzeria
  • Süssspeisen
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food
  • Food

Ein schöner Ort zum Verweilen zusammen


Das restaurant



Das Menü, das wir heute vorschlagen, ist aus der Liebe für die Traditionen und für gutes Essen geboren. Reiche in seiner Einfachheit: Tortel, Platten mit Aufschnitt und Käse, Wildgerichte, Strangolapreti, Knödeln und noch mehr, auch Kartoffelkuchen (zu bestellen). Die lokale Tradition bereit, auf dem Tisch, von Dienstag bis Sonntag, für ein leckeres Mittagessen oder ein großes Abendessen.

Unsere Pizza

Der Ofen



Leichtigkeit und Aufmerksamkeit sind die Schlagworten für Pizza heute. Castel Corona vorschlagen Teige, die mehr als 24 Stunden gesäuert sind und Mischungen geeignet für partikular Diätvorschriften. Neben der traditionellen Pizza-Teig in der Tat, wir vorschlagen ein Teig ohne Gluten und ein mit einem Getreidemehl, ideal für diejenigen, die die Leichtigkeit mit etwas mehr lieben eine Prise der Innovation zu schmecken.

Pizza Pizza